Bericht zur Konfirmation vom 22. Mai 2022

Konfirmation 2022 (Foto: Foto Alternativ)

Konfirmations-Familien-Gottesdienst zum Thema "Freundschaft"
Manuela Henry,
Am Sonntag, 22. Mai 2022 wurden in der Evangelischen Kirche Altnau 14 Konfirmandinnen und Konfirmanden, 7 Jungs und 7 Mädchen, von Pfr. Guido Hemmeler konfirmiert. Dies war umso schöner, als dass die Feier dieses Jahr wieder ohne Corona-Massnahmen stattfinden konnte und die Kirche daher gut besetzt war.

Ein halbes Jahr lang haben sich die Jugendlichen auf diesen Tag vorbereitet. Im Konfirmandenunterricht, der abwechselnd von unserer Jugenddiakonin, Jeannine Künzli, und Pfr. Guido Hemmeler geleitet wurde, erlebten sie viele spannende Stunden. Anfang April fand dann das Konfirmandenlager in Wien statt, von dem die Konfirmand*innen mit vielen schönen Eindrücken zurückkehrten.

Gestern Sonntag war es dann endlich soweit. Bei schönem Wetter trafen sich die Jugendlichen um 9.00 Uhr vor der Kirche zum Fototermin. Um 10.00 Uhr startete der Gottesdienst, der musikalisch von unserer Organistin, Susanne Philipp, gewohnt wunderschön begleitet wurde.

Die Konfirmand*innen führten Sketches auf, zwei der Mädchen sangen ein Lied, einer der Jungs spielte Trompete, und es wurde ein selbstgeschnittenes Video zum Thema «Freundschaft» gezeigt. Wie jedes Jahr stellte Pfr. Guido Hemmeler eine Tierart vor – dieses Jahr waren es zwei Schildkröten. Nachdem die Konfirmand*innen gesegnet wurden und der Gottesdienst beendet war, liessen sie vor der Kirche Tauben fliegen.

Bei einem Apéro auf dem Pfarrhausplatz fand der gelungene Anlass dann einen schönen Abschluss.

Ein grosser Dank geht an alle freiwilligen Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen dieses Anlasses beigetragen haben.

Klicken Sie hier, um sich das Video zum Thema "Freundschaft" anzuschauen:







Bereitgestellt: 23.05.2022     Besuche: 35 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch