Bericht zur Musiknacht 2021

Musiknacht 2021 (Foto: Regula Weingart)

Eine breite musikalische Vielfallt in die eine Nacht verpackt
Brigitte Hankeln-Thron,
Angekündigt war die 13. Musiknacht der Evang. Kirchgemeinde Altnau schon seit knapp zwei Jahren. Damals stand das Frühjahr 2021 auf dem Turnusplan. Doch war in den Wintermonaten eine Verschiebung auf den Herbst naheliegend. Sollte die lange Nacht doch auch gebührend gefeiert werden können. Mit welchen neuen BAG-Auflagen konnte vor 9 Monaten noch nicht erahnt werden. Kurz davor was klar: nur mit Zertifikatspflicht ist diese besondere Nacht realistisch planbar.

Angekündigt war ein bunter Blumenstrauss an Klangfarben & Facetten, musikalischer Ohrenschmaus, kreative Darbietungen, vorgetragen von Jugendlichen und Erwachsenen.
Die Einladungen hielten, was Sie versprochen hatten: eine erlebnisreiche, musikalische Reise über Generationen und durch Zeitepochen gespielt von Solisten, Duos, Trios sowie von Gruppen.

Elf Formationen gaben sich zum Besten, das Publikum dankte mit grossem, herzlichem Applaus.
Ein feierlicher Taize-Abendgottesdienst war schön dazwischen eingebettet, musikalisch wurde dieser umrahmt und geprägt durch den Kirchenchor unter Leitung von Pascal Miller.
Es war eine grosse Wohltat, dass zu Corona Zeiten ein solch wertvoller Grossanlass stattfinden durfte. Musik berührt und bewegt die Herzen, stärkt die Seele und entspannt den Körper: das stärkt die Menschen für den Alltag und ihre Gesundheit auf allen Ebenen.

Allen Mitwirkenden im Vorder- wie auch im Hintergrund, sei es musikalisch oder in einer dienenden Form sowie auch allen Freiwilligen gilt ein herzliches Dankeschön.
Ein besonders grosser Dank geht an die Hauptorganistin der Evang. Kirche, Susanne Philipp. Sie hat das Programm der Musiknacht zusammengestellt und selbst auch beim Gottesdienst sowie weiteren vier Auftritten musikalisch mitgewirkt an der Orgel, dem Flügel und einem Fagott.
Insgesamt haben rund 120 Personen die 13. Musiknacht in Altnau am 25. September 2021 besucht.

Sehr herzlichen Dank, dass Sie mit uns gefeiert haben, für Ihre wertvolle Unterstützung und Ihre ganz persönliche Wertschätzung des musikalischen Kulturgutes.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in der Evang. Kirche Altnau begrüssen zu dürfen.
Alle Veranstaltungen finden Sie auch auf unserer Homepage: www.evang-altnau.ch

Bericht: Brigitte Hankeln-Thron

Fotos : Regula Weingart
Bereitgestellt: 28.09.2021     Besuche: 35 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch