Monatsgedanken Oktober 2021

2001-Vögel-Möven-am See (6) (Foto: Frank Lehmann)

Über's Fliegen....
Pfr. G. Hemmeler,
Nur ein Flug?

Den Gutschein bekam ich vor gut zwei Jahren von meinen Kindern zum Geburtstag geschenkt, und spätestens Anfang August wäre er verfallen, also ungültig geworden: Der Flug in einem Windwerk in Winterthur, ein so genanntes indoor skydiving. Ehrlich gesagt, als ich das Präsent überreicht bekam, konnte ich mir darunter nicht viel vorstellen. Auf dem Titelbild der Broschüre war eine schwebende Person zu sehen, mit Helm und Brille in einer Art Schutzanzug. Und als ich die Broschüre aufmachte, war ein gläserner Raum dargestellt, in dem der schwerelose Flugzustand genauer beschrieben wurde. Die Fakten: Der eigentliche Raum des Geschehens macht eine Flughöhe bis zu 17 Metern möglich, und die im Raum vorhandenen Düsen können eine Windgeschwindigkeit von bis zu 280 km/h erreichen… Mit diesem Wissen fuhr ich am 4. August nach Winterthur. Der Ort des Geschehens: Ein hohes Gebäude im Industriequartier. Und im Innern: Menschen beinahe aller Altersschichten – aber vor allem viele schulpflichtige Kinder und ältere Personen, die nur eines erleben wollten: Einen richtig schwerelosen Flug. Und den erlebte ich dann auch. Nach Erklärungen durch einen Instruktor und einer gewissen Wartezeit in einer Gruppe erlebte ich zwei Mal für wenige Augenblicke solch ein getragen und hoch gehoben werden durch die Luft. Unvergesslich speziell – sich sicher und gleichzeitig frei fühlend. Für mich war das wie ein Gleichnis für unser Leben mit Gott. Der erfahrende Instruktor erklärte uns zuvor in der Gruppe, wie man sich zu verhalten habe, was einzelne Handzeichen bedeuten – denn einmal im gläsernen Raum war eine wortreiche Kommunikation nicht mehr möglich, viel zu laut war der Lärm der Luftdüsen. So vertraute ich dem Begleiter, und alles kam gut… Sollten wir so nicht einfach auch Gott vorbehaltloser neu vertrauen?

Das jedenfalls meint Ihr Pfr. G. Hemmeler
Bereitgestellt: 29.09.2021     Besuche: 36 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch