Ein Virus ändert die Planung in unserer Kirchgemeinde

Plakat Coronavirus Mai 2020 Maske tragen <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Kirche&nbsp;Schweiz)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>oeme.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>287</div><div class='bid' style='display:none;'>2933</div><div class='usr' style='display:none;'>121</div>

Infos während der 2. Corona-Welle
Kirchenvorsteherschaft,
Die stark ansteigenden Infektionszahlen in unserer Bevölkerung stellen unsere Kirchgemeinde vor eine grosse Herausforderung. Bund und Kantone haben neue, strengere Corona- Schutzmassnahmen angeordnet.

Was das für alle unsere kirchlichen Veranstaltungen bedeutet, können wir im Moment noch nicht wirklich überblicken. Schweren Herzens müssen wir bereits einige Treffen, Konzerte und Proben absagen. Der Schutz und die Gesundheit aller Beteiligen steht für uns an oberster Stelle!
.
Abgesagt bis auf weiteres sind:

- Kirchenchorproben
- Chorsingen in der Kirche
- Frauezmorge
- Begegnungskaffee
- Wandergruppe
- Abendmahle
- Diverse Konzerte

Weiter zu beachten sind folgende Beschränkungen:

Entsprechend der Vorgabe des Bundes dürfen sich in unserer Kirche maximal 50 Besucherinnen und Besucher aufhalten. Während des Gottesdienstes oder einer sonstigen Veranstaltung ist das Tragen einer Maske innerhalb der Kirche sowie auch im Aussenbereich obligatorisch. Es wird eine Präsenzliste geführt. Wir empfehlen, möglichst frühzeitig einzutreffen.

Über unsere Homepage können Sie sich immer über die aktuellen Gottesdienste, Veranstaltungen und die Schutzmassnahmen informieren. Über die Durchführung der weihnachtlichen Feiern werden wir Sie zu einem späteren Zeitpunkt informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kirchenvorsteherschaft der
Evang. Kirchgemeinde Altnau
Bereitgestellt: 17.11.2020     Besuche: 28 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch