Hoffnungsvoll mit Zuversicht in die Zukunft - Das Thema am Laiensonntag, 15.11.2020

Laiensonntag 2020 - Hoffnung <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Brigitte&nbsp;Hankeln-Thron)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-altnau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>26</div><div class='bid' style='display:none;'>1719</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Wir beschäftigen uns mit der Frage "Schon zu spät?!?"
Brigitte Hankeln-Thron,
HOFFNUNGSVOLL MIT ZUVERSICHT IN DIE ZUKUNFT

Auch dieses Jahr laden wir Sie ganz herzlich ein zu unserem traditionellen Laiengottesdienst.
Lieder sind wie ein gesungenes Gebet und auch Musik stärkt den Glauben. Im Zentrum des Laiengottesdienstes 2020 stehen Lieder aus dem populären Kirchengesangsbuch Rückenwind. Begleitet vom Projektchor, der die Gemeinde im Gesang unterstützen und den besonderen Gottesdienst prägen wird. Freuen Sie sich mit uns auf populäres Liedgut und christliches Singen mit prägenden Botschaften. Als musikalische Krönung werden wir den Auftritt der Ost- Schweizer Sängerin Mathea Chiara geniessen dürfen.

Haben Sie heute auch schon auf Ihre (Klima- )Uhr geschaut? „5nach 12“: so lautet das vom tecum vorgegebene Thema zum diesjährigen Laiengottesdienst. Daran werden wir uns orientieren. Doch viel mehr als was die Politik daraus macht, interessiert uns, was die Heilige Schrift dazu sagt. Gelingt es uns Hoffnung zu wecken? Vertrauen zu gewinnen?

Täglich betrachten wir uns im Spiegel. „5 nach 12“ gespiegelt – so stellt sich die Uhr auf hoffnungsvolle „5 vor 12“. Jede Hoffnung, und sei sie noch so klein, soll auch von grosser Zuversicht begleitet werden …... Wagen wir es, neue Wege zu gehen? Im Zentrum des Wortteils der Predigt soll die hoffungsvolle Botschaft stehen, dass wir alle mit viel Zuversicht in unsere Zukunft blicken dürfen, denn wir sind geborgen in Gottes Hand. Lassen sie sich von uns überraschen, inspirieren und berühren. Parallel zum Laiengottesdienst bieten wir traditionellerweise auch den Kindergottesdienst im Pfarrhaussaal an. Gemeinsam mit den Kindern werden wir den Gottesdienst am Sonntag, 15. November 2020 um 10.00 Uhr in der Kirche beginnen.

Haben wir Ihre Neugierde geweckt? Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen mit Ihnen.
Bitte ziehen Sie Ihre Hygienemaske vor der Kirche an und seien Sie frühzeitig vor Ort. Wir führen Präsenzlisten und orientieren uns an den Empfehlungen des BAGs.

Brigitte Hankeln- Thron und das Vorbereitungsteam
Bereitgestellt: 27.10.2020     Besuche: 39 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch