Ab 26. März jeden Donnerstag Kirchenläuten von 20.00 - 20.10 Uhr in der Evang. Kirche Altnau

<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-altnau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>13</div><div class='bid' style='display:none;'>257</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Kirche sein und leben in der Coronavirussituation
Aktion "Kerzen vor dem Fenster"
EKS und SBK rufen zum gemeinsamen Zeichen der Hoffnung auf
Kirchenvorsteherschaft Evang. Altnau,
Information des Evangelischen Kirchenrates des Kantons Thurgau

Gebet und Fürbitten für die Erkrankten, das Gesundheitspersonal und die Einsamen und Isolierten. Jeden Donnerstagabend von 20.00 - 20.10 Uhr.

Jeweils donnerstags um 20.00 Uhr sollen alle eine Kerze anzuzünden, sie sichtbar vor dem Fenster platzieren und beten, z.B. ein Vaterunser:

für die am Virus Erkrankten, für die im Gesundheitswesen Arbeitenden und für alle Menschen, die angesichts der aktuellen Lage zu vereinsamen drohen.

Ein Lichtermeer der Hoffnung soll sich so durch das ganze Land ziehen.



Weitere Informationen zur Aktion "Kerzen vor dem Fenster" erhalten Sie unter folgendem Link:
» www.evref.ch/kerzen-vor-dem-fenster-eks-sbk

Sehen Sie sich auch den Beitrag der Hauptausgabe der Tagesschau vom 18. März, 19.30 Uhr, an. Die Aktion wurde dort von Pfarrer Dr. Gottfried W. Locher und von Bischof Felix Gmür vorgestellt.
» www.srf.ch/play/tv/ /video/ ?id=906134ad-bb21-42f6-aaba-fd75a4a3e6a9&urn:srf:video:906134ad-bb21-42f6-aaba-fd75a4a3e6a9&aspectRatio=16 9

Bereitgestellt: 07.04.2020    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch