Reise nach Vevey und Blonay ABGESAGT!

Blumenwiese<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>205</div><div class='bid' style='display:none;'>2058</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

Ein schönes Wochenende im Waadtland!!!
Pfr. G. Hemmeler,
Vevey und Blonay

Das ist es, was unsere Evangelische Kirchgemeinde Altnau anbietet: Ein interessantes Wochenende vom 17.-19. April 2020 im Waadtland am Ufer des Genfersees. Wir wollen die herrliche Stadt Vevey erkundigen und den Winzerort Blonay oberhalb von Vevey kennenlernen. Sicher liegt auch eine Rundfahrt mit einem Raddampfer der CGN von Vevey aus drin. Wahrscheinlich werden wir das Museum „Alimentarium“ besuchen, eine Stadtführung erleben und am Sonntag den deutschsprachigen Gottesdienst in Vevey oder Montreux. Zudem werden alle im Hause Hemmeler-Moret zu Snacks und Getränken eingeladen werden. Wie aber das Programm dieser Tage genauer aussieht? Das entscheidet letztendlich die Gruppe der Angemeldeten!

Hin- und Rückfahrt: Die Hinfahrt wird am Freitagabend von Altnau aus mit dem Zug oder mit privaten PKW sein; die Rückfahrt soll mit dem Zug oder PKW so geschehen, dass wir am frühen Sonntagabend zurück sind. Genaueres wird mit den Angemeldeten besprochen.

Unterkunft: Ideal im „VEVEY HOUSE“ am Grande Place 5, einem einfachen Hotel mit Lift. Die Preise sind günstig; ca. 84.- Franken pro Nacht für ein Doppelzimmer bzw. ca. 62.- Franken pro Nacht für ein Einzel-zimmer. Bei diesem schönen Hotel sind Dusche und WC im Gang. Luxuriöser mit Dusche und WC im Zimmer sind die Räumlichkeiten in der „HOSTELLERIE DE GENEVE“ am Grande Place 11; dort sind die Kosten höher: ca. 160.- Franken pro Nacht für ein Doppelzimmer und ca. 110.- Franken pro Nacht für ein Einzelzimmer.

Kosten: In Vevey gibt es eine Vielzahl von Cafés und Restaurants, von günstig bis teuer. Jeder zahlt nur seine realen Ausgaben für Reise, Unterkunft und die Verpflegung am Ort. Die Reiseleitung zieht kein Geld ein.

Mitnehmen: ID-Karte sowie GA oder Halb-Tax Ausweis. Wenn vorhanden, die Raiffeisen Bankkarte dabei haben (wegen gratis Eintritt in Museen).

Anmeldung – über die ich mich sehr freue – bis zum Freitag, 3. April bei:
Pfr. G. Hemmeler, Lothalde 20, 8595 Altnau. Infos jederzeit auch telefonisch: 071 695 18 32.
Den Anmeldetalon finden Sie auf dem angehängten PDF-Dokument.

(P.S.: Die Reise wird in den Tagen zwischen dem 23.-25.10. 2020 nochmals angeboten)


Bereitgestellt: 27.02.2020    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch