Monatsgedanken März 2018

Zirkuswagenlager<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-altnau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1</div><div class='bid' style='display:none;'>1117</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Einmal Zirkusluft schnuppern! Welches Kind träumt nicht davon?
Monika Fuchs,
Zirkuswagenlager „Castello“

In der idyllischen Umgebung in Waldnähe, mit Ausblick auf den Seerhein und Bodensee sowie auf die Städte Kreuzlingen und Konstanz, befindet sich die originelle Castello-Unterkunft. Diese besteht aus 8 Zirkuswagen und einem geräumigen Zirkuszelt. In den Zirkuswagen befindet sich die übliche Infrastruktur einer Gruppenunterkunft.Diese gepflegte romantische Anlage bietet alles, um echte Zirkusatmosphäre zu erleben: Schlafen in richtigen Zirkuswagen, Essen und Abendprogramm im Zirkuszelt. Eine Woche in die Rolle als Clown, Akrobat, Tänzerin oder Tierdompteur eintauchen, spielen auf der grossen Wiese im Wald und Ausflüge erleben. Ein Elternabend ist natürlich auch geplant, an dem die Zirkusnummern vorgeführt werden. Die Jungschar „ Focus“ wird dort in der letzten Sommerferienwoche ein Zirkuswagenlager durchführen.Das Kinderlager wird unter der Hauptleitung von Monika Fuchs, Jugend-Diakonin, und dem Focus-Team durchgeführt. Wir werden mit dem Velo unterwegs sein. Dabei ist wichtig, dass jedes Kind einen Helm, eine Leuchtweste und ein intaktes Velo dabei hat. Das Team freut sich auf eine tolle Woche mit vielen Kindern. Bitte beachten sie, dass das Platzangebot beschränkt ist. Der Preis beträgt für das erste Kind 180.--, jedes weitere Kind aus der selben Familie bezahlt 150.--. Mitte Februar wird der Lagerflyer mit Anmeldetalon verschickt. Wer noch Utensilien oder Kleider zum Thema Zirkus hat, darf sich gerne melden. Wir sind dankbar für sämtliches Zubehör.

Infos: Monika Fuchs Jugend-Diakonin, jugendarbeit@evang-altnau.ch
Autor: Manuela Henry     Bereitgestellt: 26.02.2018    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch