Seniorennachmittag 15. Februar 2018

Seniorennachmittag —  Café Manau<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-altnau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>114</div><div class='bid' style='display:none;'>1114</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Seniorennachmittag zum Thema "Christenverfolgung"
Franziska Locher,
Am 15. Februar 2018 begrüsste Pfarrer Guido Hemmeler die Seniorinnen und Senioren im Café Manau zum Seniorennachmittag.

Im Dienste der verfolgten Christen weltweit…. (OPEN DOORS)

Ein schwieriges Thema und doch sehr aktuell. Unglaublich, dass heute noch über 200 Millionen Christen unter einem hohen Mass von Verfolgung leiden.
Im Jahr 1955 gründete der evangelische Missionar Anne van der Bijl, genannt Bruder Andrew, die Organisation "Open Doors". Bekannt wurde er durch den Schmuggel von Bibeln in den Ostblock während des kalten Krieges, der ihm den Spitznamen " Schmuggler Gottes" einbrachte.
Die Arbeit der Organisation beinhaltet: -Bibeln und christliche Literatur weiterzugeben

- Hilfe zur Selbsthilfe
- Stärken durch Schulungen
- Beistand und Ermutigung
- Sprachrohrdienst

Gespannt lauschten die Zuhörer den Erzählungen des Referenten. Einige Besucher erinnerten sich noch, dass eigene Vorfahren verfolgt wurden.

Ein spannender Nachmittag, der zum Nachdenken anregte.

Franziska Locher
2018_02_15_Seniorennachmittag
3 Bilder
Fotograf/-in Franziska Locher
3 Bilder
Autor: Manuela Henry     Bereitgestellt: 19.02.2018    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch